Hotel Meier | Nachhaltigkeit
Herzlich Willkommen im Hotel Meier City München. Sie finden unser privat geführtes 3-Sterne-Garni Hotel im Herzen Münchens, ruhig und zentral – direkt in der Münchner Innenstadt, im Stadtteil Ludwigsvorstadt, in einer phantastischen Lage zwischen dem Münchner Hauptbahnhof und dem berühmten Karlsplatz/Stachus gelegen. Unser freundliches und hilfsbereites Team freut sich schon auf Sie und wünscht Ihnen einen angenehmen Aufenthalt in Ihrem Hotel Meier City München.
Hotel Meier City München, privat geführtes 3-Sterne-Garni Hotel, im Herzen Münchens, ruhig, zentral, direkt in der Münchner Innenstadt. Einzelzimmer, Doppelzimmer, Komfort Einzelzimmer, Komfort Doppelzimmer, Triple Zimmer
22039
page-template-default,page,page-id-22039,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,popup-menu-fade,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Nachhaltigkeit im Hotel Meier City München

Unser Team vom Hotel Meier City München setzt auf bewussten und nachhaltigen Umgang mit den durch die Natur gebotenen Ressourcen. Gerne stellen wir uns der Herausforderung, wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich/sozialer und ökologischer Verantwortung zu verbinden. Deswegen sind wir stets bemüht, unser Haus auf dem neuesten Stand zu halten und wollen mit einer immer konstant bleibenden Servicequalität zur Nachhaltigkeit beitragen.

Unser Haus wird nicht nur regelmäßig nach den Richtlinien der Deutschen Hotelklassifizierung eingestuft und bewertet (eingestuft mit 3***), sondern lebt und arbeitet mit folgenden Grundsätzen:

Umwelt

– Verwendung von umweltfreundlichen Putz- und Reinigungsmitteln

– Einsatz von Recycling – Toilettenpapier

– Regelungen zum Handtuchverbrauch in den Gästebäder

– Verwendung und Einsatz von ausschließlich umweltfreundlichem Bürobedarf

– Vermeidung von umweltbelastenden Abfällen zum Schutz der Wasservorräte und der Ozonschicht

– Recycling und Abfall-/Mülltrennung

Für unser Frühstücksbuffet verwenden wir Lebensmittel aus überwiegend biologischem  Anbau von zertifizierten Partnerfirmen, so beziehen wir unsere Backwaren von der zertifizierten Öko-Bäckerei-Konditorei Maurer GmbH München.

Getränke von der renommierten Brauerei Aying, ausgezeichnet mit dem EMAS Umweltsiegel und Teilnehmer am „Umweltpakt Bayern“ Molkereiprodukte aus der bayerischen Produktion.

Energie/Emission

– Einsatz von Energiesparlampen, wo immer möglich

– Nutzung von Durchflussreglern in Duschen und Wasserhähnen

– Einkauf durch regionale Partnerfirmen, um lange Transportwege zu vermeiden und Transportemission so gering wie möglich zu halten

– Einsatz von Außentemperatur-Sensoren zur Regelung der Heiztemperatur im gesamten Hotel, nach DIN EN 60 751

– Permanente Kontrolle und Erfassung des Wasser- und Energieverbrauchs, Prüfung der Wasserqualität.

Bezug von Fernwärme durch die Stadtwerke München, sehr umweltfreundlich, da Fernwärme in Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen gemeinsam mit Strom erzeugt wird, der CO2 Ausstoß wird stark gesenkt, da der Brennstoffeinsatz gering ist, Energievorräte werden geschont, weil Abwärme genutzt wird.

Gesundheit/Qualität

– Nichtraucherzimmer für unsere Gäste

– Ausstattung der Hotelzimmer mit Allergiker Bettdecken und -Kopfkissen, milbenabweisenden Matratzenschoner

– Geringe Lärmbelästigung durch schallisolierte Fenster

– Regelmäßige und dokumentierte Überprüfung der Gefahrstoffe und der Gefährdungsbeurteilungen und Betriebsanweisungen

– Durchführung der Sachkundigenprüfung der ortsveränderlichen elektrischen Betriebsmittel, gemäß BetrSichV und BGV A3 §5, durch das Carl-Korth-Institut

– Arbeitsmedizinische Betreuung der Mitarbeiter durch das Carl-Korth-Institut, Zentrum für Arbeitssicherheit und Medizinische Umwelttechnik

Ein ausgewogenes, vielseitiges und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, mit warmen und kalten Speisen, Kaffee wird frisch serviert und Eierspeisen frisch zubereitet. Strikte Einhaltung und konsequente, dokumentierte Anwendung des HACCP Konzeptes.

Ausbildung der Ersthelfer im Betrieb, Gefährdungsbeurteilung, Erstellung von Sicherheitsdatenblätter ,Durchführung der Belehrung gemäß §43, Abs 1, Nr 1 Infektionsschutzgesetz.

Soziales

Förderung und Verwendung von regionalen Produkten, um die lokale Wirtschaft zu unterstützen.

Persönliche Betreuung unserer Gäste und Kunden, ständige Überprüfung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit u.a. durch Gästebefragungsbögen.

Für unsere Mitarbeiter bieten wir Vorsorgeuntersuchungen und Mitarbeiterschulungen an. Die Einhaltung und Durchführung der Arbeitsrechte und –Gesetze sind für uns selbstverständlich.

Unsere (Inhaber-)Familie unterstützt aktiv die gemeinnützige Stiftung Attl bei Wasserburg am Inn. Die Stiftung Attl ist eine Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung. Neben dem Wohnbereich gibt es hier noch die Inntal – Werkstätten, welche über 300 Menschen mit Behinderung anspruchsvolle Arbeitsplätze in den verschiedensten Fachbereichen anbieten und so den unterschiedlichen Interessen und Begabungen gerecht werden. Zudem sind die Inntal Werkstätten für viele Betriebe aus der Region ein wichtiger Zulieferer und Dienstleistungspartner.

LINKS:

DOWNLOAD:

NACHHALTIGKEIT (68 KB)

EnglishGermanFrenchItalyRussia